Unser Angebot

für Bauherren, Bauleitung, Unternehmungen, Verwaltungen etc.

Beratungen

Sie brauchen keine Probleme – sondern Lösungen!

Wir unterstützen gerne alle Beteiligten bei:
  • Aufbau des betrieblichen Sicherheitssystems
  • Erarbeitung der Notfallorganisation
  • Planung der Sicherheitsaspekte auf Baustellen
  • Gefahrenermittlung und Risikobeurteilung
  • Erfüllung der gesetzlichen Auflagen
  • Erschaffung der Sicherheitskultur im Betrieb und am Objekt
  • Beim Absenzenmanagement (NBU, Freizeit)
  • Abgleich EKAS 6508 - OSHAS 18001
  • Weitere Baudienstleistungen nach Bedarf und Anfrage

Sicherheitskonzept-Analysen

Konzepte zeigen den Handlungsbedarf auf.

Es lohnt sich, Konzepte zu haben. Planung und Arbeitsvorbereitung ermöglichen eine störungsfreie Ausführung.

  • Sicherheitskonzept allgemein
  • Rückbaukonzept
  • Entsorgungskonzept
  • Logistikkonzept
  • Gerüstkonzept
  • Montagekonzept


Risikoanalysen bei Arbeiten mit besonderen Gefahren


.....wir erledigen das für Sie.

Schulung / Instruktionen

Gesunde, kompetente und motivierte Mitarbeitende sind wichtig für den Erfolg.

Die Schulungen richten sich individuell an alle Beteiligten der Baubranche:

  • Anforderung der Gesetzgebung
  • Aufbau und Umsetzung des Sicherheitssystems
  • Hilfsmittel für Projektleiter
  • Koordination und Kommunikation der Beteiligten
  • Anschlagen von Lasten
  • Ladungssicherung
  • Persönliche Schutzausrüstung ... gegen Absturz
  • Lebenswichtige Regeln...
  • Gerüste planen, erstellen und benützen
  • Handhabung von schweren Lasten
  • Instruktionen auf der Baustelle
  • Einweisung für den Einsatz von Hubarbeitsbühnen
  • Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz – Prävention
  • Freizeitverhalten – Prävention
  • Sicherheit und Gesundheit im Büro

Kontrollen / Massnahmen

Kontinuierliche Verbesserung durch praktische Lösungen


Baustellenkontrollen helfen dem Bauherrn, der Bauleitung, der GU/TU, der Bauunternehmung oder den Behörden und Ämtern, die Sicherheit zu gewährleisten und damit Unfälle zu vermeiden.

Es gilt, die Gefährdungen zu erkennen, Gerüste zu prüfen, Massnahmen anzuordnen und die Mitarbeitenden vor Ort zu beraten.

Das gute Logistiksystem einer Baustelle bildet die Grundlage für eine erfolgreiche Abwicklung der auszuführenden Arbeiten. 

(Warenbestellung bis Rückschub und Abfallentsorgung)